Suche

Meine Gefährten

Verfasser

SaMaTe

seit ich einen Stift halten kann schreibe ich, ich liebe schreiben, und darum liebe ich bloggen, und hier blogge ich über meine Krebserkrankung und das Leben danach

was würde mir ohne Hund alles entgehen 🐕🌅

D786F9AC 5D9C 474B B22B C8B89A1E31A6

11DA5E6B 5DF2 40FF AE6F DA8B50B61A84

Urlaubsspaziergang

Askan gefällt es im Schwarzwald, jedenfalls da, wo wir sind, er kann rennen und schnüffeln und rumtollen, was er am liebsten macht.

Weites Feld wohin man blickt, keine Menschenseele getroffen, Askan ist gerannt und gerannt und hat Stöckchen gesammelt und verteilt und sich mit ihnen durchs Gras gewälzt.

Und wenn er eine Maus hörte, blieb er stehen und lauschte aufmerksam, bis er dann plötzlich wie ein Känguru in hohem Bogen ins Gras hüpfte. Das Foto hier war kurz vor dem Sprung:

Grüße aus dem Bauernhaus 🐕

noch ganz verschlafen 😴

Der Burgherr…

…äh… der Burghund blickt auf das Tal 😛

Askan in der Schule

Was bin ich froh, dass ich von Anfang an mit ihm in der Hundeschule war! Nun verstehe ich ihn besser, weiß besser mit vielen Situationen umzugehen und kann richtig reagieren. Denn, machen wir uns nix vor, so ein Hund kann ja schon alles 😜

Überlebenskünstlerin

Nala ist eine Überlebenskünstlerin, sie hat sich ihren Menschen gesucht. Wenige Wochen alt und alleine und verlassen mauzte sie unter einer Brücke so laut, bis ein junger Mann auf sie aufmerksam wurde, der gerade mit dem Fahrrad die Welt bereiste. Er konnte das Kätzchen nicht zurücklassen und nahm sich ihrer an. Nun sind sie unzertrennliche Freunde und bereisen gemeinsam die Welt.

Hier gibt es Videos von den Beiden und auf Instagram sind sie auch zu finden 😀

Und Cartoons von den Dreien (da gehört nämlich eigentlich noch Vinny dazu 😛 ) gibt es auch 😉

 

Herzlichen Glückwunsch 🎂

Askan ist heute drei Jahre alt geworden 🎂 und ich habe mir Bilder von der Welpenzeit angeschaut, wie schnell sie doch vorbei geht! Er war so knuffig und so wild. Wild ist er immer noch, er ist ein echter Haudegen, aber er hört wirklich gut. Und er ist friedlich mit allen anderen Hunden, am Strand erlebe ich es jeden Tag. Was für ein Glück ich doch mit ihm habe! Mögen es noch viele viele Jahre werden mit diesem tollen Hund ❤🧡💛

der junge Hund und das Meer

Nun sind wir in Zoutelande, diesmal in einem Haus direkt am Meer mit einem riesigen eingezäunten und verwilderten Garten und hohen Bäumen, Askan ist in seinem Element, er ist nur draußen. Ab und an hört man es knacken und sieht ihn Hölzer durch die Gegend tragen, es ist einfach wunderschön, für uns Menschen und für den Hund!

er wird erwachsen

Man merkt deutlich, Askan wird erwachsen, er sieht auch anders aus, nicht mehr so propperig, ich weiß nicht, wie ich es ausdrücken soll, sein Kopf ist schmaler geworden, anders eben. Er wird groß. Er wird immer gelassener. Er ist wirklich ein toller Hund. Und dann denke ich sooooooo gerne an die Welpenzeit zurück. Was war er doch für ein Knuffi. Ich bin froh, dass er mein Hundefreund ist. Man kann ohne Hund leben, aber es lohnt sich einfach nicht 😜 

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: