Suche

Meine Gefährten

Kategorie

Welpenzeit

der Wiesenplatthund

Askan rennt am liebsten wie wild über die Wiese und dann schmeißt er sich ins Gras und macht sich ganz platt 😀 das ist zu lustig. Und Auto fahren kann er auch schon und heute war er mit im Büro, das hat auch super geklappt.

Askan ist schon klasse 😘

img_2482Wann der Platz wohl zu klein für ihn wird?😜

Askan in Action

und groß und stark will er werden 🤗

abrufen klappt😀

Giga💩Tanz😜

Heute morgen bin ich kurz an einer Einlieferung vorbeigeschrammt, Gummizelle, Anstalt, Ihr wisst schon 😱 ich bin gerade noch mal davon gekommen. Wie sowas passieren kann? Och das geht ganz einfach, man braucht nur einen Welpen, der sein erstes Morgenhäuflein bei seinem Menschen macht, und schon wird man… naja… komisch 😜 würde jedenfalls nie ein Mensch verstehen, der keinen Hund hat. Kennen nur Hundemenschen. So richtige meine ich.

Askan hatte bislang nur einmal beim Spaziergang gemacht, gestern Mittag. Sonst immer im Garten. Aber gestern Mittag das erste Mal draußen, so richtig, er hat eine verdammte Weile gebraucht, rannte ständig hin und her und jammerte, bis er dann offensichtlich die geeignete Stelle fand 😻

Tja und dann Nachmittags nicht mehr, Abends auch nicht. Abends aber wieder Gejammer, hin und her Gerenne, aber kein Häuflein. Auch in der Nacht nicht. Meine Sorgenfalten wurden tiefer und tiefer.

Heute Morgen dann Hundegang, um kurz nach 7 in der Dunkelheit, er rennt wieder hin und her, jammert, rennt plötzlich aufs Feld und:

img_2334

ich mit der Taschenlampe hinterher, auf einmal seh ich es: ein Megahäuflein!!

👍😎💩😻❤️👍

Und eh ich überhaupt richtig nachdachte, vollführte ich den Giga💩Tanz, hüpfte laut jubelnd über die frischen Sprossen und tanzte um den Haufen und lobte den Hund und …

…äh, ja. Nein, ich bin nicht verrückt. Wirklich nicht. Ich lebe einfach nur mit einem Welpen zusammen. Da ist das so. Wirklich. Echt. 💜

img_2344

die erste Nacht

img_2283-001Nun ist Askan also endlich bei mir, endlich kann ich wieder spazieren gehen bei Wind und Wetter in der Dunkelheit mit Stirnlampe 😎 was hat mir das gefehlt!!

Gestern Abend haben wir Krimi geschaut, was heißt wir, er hat geschlafen, das war schon die Wonne pur, Heizkissen im Rücken, Welpe auf dem Bauch, was kann es schöneres geben? Eben! 🐶

Die erste Nacht war gut, er hat einfach geschlafen. Jetzt liegt er mir zu Füßen, er ist immer bei mir, egal, wo ich bin. Endlich wieder ein Hund!!

Glaubt mir, alles ist möglich, auch ein Leben ohne Hund, nur lohnt es sich wirklich nicht 😜

nichts geht mehr 😛

img_2274Nichts geht mehr, komatös zwischen Sessel und Katzenbett schläft er seit einer Stunde und bewegt sich nicht. Es war alles so aufregend heute, sein Rudel nicht mehr da, lauter neue Gerüche, neue Eindrücke, er wollte auch keinen Nachmittagsschlaf halten, obwohl er müde war wie sonstwas und seine Äuglein immer zufielen. Er könnte ja was verpassen in dieser fremden Umgebung… Dann kam Kater Spike, rannte sofort wieder davon, aber das dauerte auch nicht lange, dann kam er erneut, sogar in die Wohnung, gucken, was da jetzt für ein Hempel wohnt 😻

Alles wird gut. Geduld. So ist das mit kleinen Welpchen, frisch von der Mutter getrennt. Aber ich hüte ihn, gehe jetzt zwei Wochen nirgendwo ohne ihn hin, auch nicht aufs Klo 😜 er ist immer dabei. Und kuscheln will er, schmeißt sich an mich ran. Und ich habe alle seine Häufchen besungen und seine Pfützchen auch, die er nämlich DRAUSSEN machte!! 👍

Und als wir spazieren gingen, hätte ich stundenlang weiter gehen mögen, was habe ich das vermisst!!

Endlich wieder ein Hund!!

das kann ja heiter werden 😛

Gewusel

da liegt er so ruhig… 😜

Bärengene 😍

img_2109

5,6 Kilo!! In die Gene hat sich ein Bär geschlichen 😻
Bald ist er da, wie ich mich freue!!

Wasser schmeckt auch…

…wenn man drinsitzt 😜

dscn0830

fast 3 Kilo 😃

img_1803Ich sage Euch, der wird riesig!! 4 1/2 Wochen und fast 3 Kilo, der wird riesig 😎

img_1758

es hat mich erwischt

Ich habe ihn heute das erste Mal besucht, ich bin süchtig geworden, augenblicklich,
ich leide Entzug 🙀 Ich bin verliebt ❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️
img_5279-001

img_1633

er kann stehen!!

und in dieses kleine dicke Schmerbäuchlein
werde ich meine Nase tunken
da führt kein Weg dran vorbei 😎img_1602

Film: der sein Mäulchen so aufreißt, der isses 😍

neue Fotos

Kaum größer als Mutters Pfote 😻

img_1576

 

grad auf der Welt, neben seinem Brüderchen ☺️

img_1577

 

alles wartet schon auf ihn… 😉

img_1582

 

Askan von der Kirchendelle

Noch ist er nicht auf der Kirchendelle angekommen, aber bald! Bald ist er da und dann gibt es hier Berichte von dem Knübbelchen, der mal ein richtig großer Hund werden will 😎

baby2

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: